Hier erhältst Du ausführliche Informationen zu den verschiedenen Modulen der Fahrlehrerausbildung bei der Smile Schule AG

Weiterbildung zum Nothelferinstruktor

Als Ausbilderin / Ausbilder für Nothilfekurse (InstruktorIn) sind Sie berechtigt für Fahrschulen, Vereine und Firmen Nothilfekurse in der ganzen Schweiz durchzuführen. Dabei können Sie sowohl selbständig als auch für eine Schule tätig werden. In den 6-tägigen Kursen vermitteln Sie wissen an andere Menschen, das im Notfall Leben retten kann.
Im Anschluss an die bestandene Ausbildung wird das Antragsformular zur Personenzertifizierung an die Zertifizierungsstelle übermittelt und die Zertifizierung eingeleitet. Nach Erhalt der Zertifizierung dürfen Sie als Absolvent selbständig Nothilfekurse leiten.
Okt.

15

Praktische Übungen während des Unterrichts zur Fahrlehrerausbildung

Kurs Nothelferinstruktor - 6 Tage

Praktische Übungen während des Unterrichts zur Fahrlehrerausbildung
Jan.

28

Praktische Übungen während des Unterrichts zur Fahrlehrerausbildung

Kurs Nothelferinstruktor - 6 Tage

Praktische Übungen während des Unterrichts zur Fahrlehrerausbildung

Anmeldeformular

Hier erhältst Du ausführliche Informationen zu den verschiedenen Modulen der Fahrlehrerausbildung bei der Smile Schule AG

Inhalte der Kurse

Weitere Kursinfos

Im Anschluss an die bestandene Ausbildung wird das Antragsformular zur Personenzertifizierung an die Zertifizierungsstelle übermittelt und die Zertifizierung eingeleitet. Nach Erhalt der Zertifizierung dürfen Sie als Absolvent selbständig Nothilfekurse leiten.

Anmeldung Fahrlehrerausbildung

Anmeldung Weiterbildung

(In Zusammenarbeit mit Tesla)

Wir freuen uns, dass Du Dich für einer Weiterbildung zum Thema Elektromonilität interessierst. Füll zur Anmeldung einfach das Formular aus.

Anmeldeformular

Chat öffnen
💬 Kontakt zu uns
Hallo 👋
Wie können wir Dir helfen?